Unternehmerinnen
in Oberhavel

Frauennetzwerk für
Unternehmerinnen,
Selbstständige und
Freiberuflerinnen

Unternehmerinnen in Oberhavel wieder von Duo geleitet

Netzwerk dankte Angela Drechsel für anderthalbjährigen Führungseinsatz

Oberhavel/Oranienburg, 16. April 2015. Ab sofort hat das Netzwerk Unternehmerinnen in Oberhavel wieder eine Doppelspitze. Vertriebsentertainerin Nicole-Kristina David-Ulbrich und Journalistin Dagmar Möbius halten die organisatorischen Fäden wie bisher in der Hand.

Seit September 2013 leiteten Vertriebsentertainerin Nicole-Kristina David-Ulbrich, Hundetrainerin Angela Drechsel und Journalistin Dagmar Möbius das Netzwerk Unternehmerinnen in Oberhavel gemeinsam. Wegen einer beruflichen Veränderung bat Angela Drechsel um Entlastung und wurde aus der ehrenamtlichen Funktion verabschiedet. Die Borgsdorferin will dem Netzwerk aber verbunden bleiben. „Wir wünschen ihr von Herzen alles Gute für ihren weiteren Weg“, dankte Nicole-Kristina David-Ulbrich im Namen des Netzwerkes. Die Vertriebsentertainerin leitet das 2008 gegründete Netzwerk ab sofort gemeinsam mit Journalistin Dagmar Möbius als Doppelspitze.

Der branchenübergreifende, nichtkommerzielle und unabhängige Zusammenschluss von selbstständig und freiberuflich tätigen Frauen lebt von der aktiven und verbindlichen Mitarbeit aller derzeit 33 Mitgliedsunternehmerinnen. Deshalb werden auch keine Mitgliedsbeiträge erhoben. Etwaige Kosten trägt jede Unternehmerin selbst. Eine Besonderheit des Netzwerkes ist, dass auch Teilzeit- und nebenberuflich Selbstständige willkommen sind. Die monatlich stattfindenden Thementreffen dienen dem Austausch, der gegenseitigen Unterstützung und der persönlichen Weiterentwicklung. Die Kommunikation erfolgt fast ausschließlich online-basiert.

Im Landkreis Oberhavel tritt das Netzwerk regelmäßig in der Öffentlichkeit in Erscheinung, zuletzt anlässlich des 25. Jubiläums der Brandenburgischen Frauenwoche im März 2015.

Das nächste Netzwerk-Frühstück findet am 5. Mai 2015, ab 9 Uhr, im Bistro „Kaffeetante“ im Oranienwerk in Oranienburg statt.

Der nächste Themenabend widmet sich am 20. Mai 2015, ab 19:30, in Hohen Neuendorf dem Thema „Wichtige Versicherungen für Unternehmerinnen“. Es referiert Angela Pietschmann. (dm)

 

Foto: Dagmar Möbius

Netzwerk auch optisch: Die Unternehmerinnen waren bei der Festveranstaltung des Landkreises Oberhavel anlässlich 25 Jahre Brandenburgische Frauenwoche, Anfang März 2015 im Oranienwerk, präsent. Vorn links: Nicole-Kristina David-Ulbrich.