Unternehmerinnen
in Oberhavel

Frauennetzwerk für
Unternehmerinnen,
Selbstständige und
Freiberuflerinnen

Mär08

Gleichstellungs-Brunch

10:00 – 14:00 Uhr, Lindenstr. 28, OT Kraatz 16775 Gransee

105 Jahre Internationaler Frauentag

35 Jahre Frauenkonvention

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte

 

Gleichstellungs-Brunch

 

8. März 2015 Kunstkate Kraatz ab 10 Uhr

 

für alle Menschen, die eigene Gedanken und

Erfahrungen

zum Thema äußern wollen.

 

Getränke und Brot stehen bereit.

Belag bringt bitte mit.

Anmeldung unter 03306 213 650

oder naturkunstwerk@roehken.de

Herzlichst Eure Manuela Röhken.

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ein Grundrecht aller Menschen sowie ein Grundwert jeder Demokratie. Um dieses Ziel zu erreichen, muss dieses Recht nicht nur vom Gesetz anerkannt sein, sondern wirksam auf alle Bereiche des Lebens angewendet werden:

Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur.

 

UN-Konvention zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW)

1979 von der UN-Versammlung verabschiedet, 1981 in Kraft getreten

Bisher haben 188 Staaten das Übereinkommen ratifiziert, darunter auch die Nicht-UN-Mitgliedsstaaten Cookinseln und Palästina. Nicht unterschrieben haben Iran, Somalia, Sudan, Südsudan, Niue und Tonga. Die USA und Palau haben unterschrieben, aber noch nicht ratifiziert. Die große Zahl der Unterzeichner-Staaten darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es eine immense Zahl an Vorbehalten gibt, somit nicht alle unterzeichneten Staaten sich zu allen Artikeln des CEDAW verpflichten.

http://naturkunstwerk.roehken.de/wp-content/uploads/2012/02/Gleichstellungsbrunch8.Mrz2015.pdf